Naturheilpraxis
/

Gerlind Paul

 

Kosmetische Akupunktur

Ist eine sanfte Alternative zu Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Botox mit einer positiven Auswirkung auf den gesamten Organismus. Der natürliche Gesichtsausdruck bleibt erhalten.

 

Kosmetische Akupunktur regt die Kollagenproduktion und den Lymphfluss der Haut an und festigt damit das Bindegewebe.

Die Stimulation der Nadeln fördert die Durchblutung der Haut und Muskulatur, die Sauerstoffversorgung des Gewebes erhöht sich. Ergebnis ist die Festigung und Straffung der Haut.

Viele Faktoren haben einen Einfluss auf unser Hautbild, Rauchen, Stress, Ernährung, Hormone um nur einige Beispiele zu nennen.

Deshalb führe ich bei der ersten Behandlung ein Anamnesegespräch nach TCM mit Puls-und Zungendiagnose durch. Wie heißt es doch: Die Haut ist der Spiegel unseres Wohlbefindens und unserer Seele.

 

Ablauf der Kosmetischen Akupunktur

Nach der Reinigung des Gesichtes setze ich hauchdünne sterile Nadeln im Gesichtsbereich. Dazu kommen mehrere Punkte am Körper, die ich nach dem

Ergebnis der Anamnese auswähle. Diese Punkte unterstützen den positiven Effekt der Gesichtsakupunktur und bringen den Körper ins Gleichgewicht.

Die Nadeln verweilen in der Haut. Sie liegen in entspannter Atmosphäre, auf Wunsch mit leiser Musik. Zwischendurch stimuliere ich die Nadeln durch ein leichtes Drehen.

Nach dem Entfernen der Nadeln bekommen Sie zum Abschluss der Behandlung eine anregende Gesichts-und entspannende Kopfmassage. Sie spüren neue Energie im Gesicht, und fühlen sich ausgeruht und ausgeglichen.